Telefonservice: 05341-1894533

  Schneller Versand

  16 Jahre Erfahrung Satellitentechnik

  Sicher Einkaufen dank SSL

Flexible Solarmodule bieten eine vielseitige und praktische Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen, von Fahrzeugen und Booten bis hin zu Gebäuden und tragbaren Geräten. Ihre Flexibilität, Leichtbauweise und einfache Installation machen sie zu einer attraktiven Option für viele Anwender. Obwohl sie möglicherweise etwas weniger effizient sind als traditionelle Solarmodule, bieten sie einzigartige Vorteile, die sie in vielen Situationen zur bevorzugten Wahl machen.
Filter
Flexibles Solarmodul Full-Black 200W DB200FLEX
Flexibles Solarmodul Full-Black 200W DB200FLEX
Das photovoltaische monokristalline Solarmodul DB200FLEX bildet die neuste Generation hochflexibler Solarmodule. Hochflexibel - Leichtgewichtig - Dünn: Im Unterschied zu den herkömmlichen starren und schweren Solarmodulen ist das DB200FLEX glasfrei und rahmenlos. Durch innovative Technologien ist es mit seiner ultradünnen Gesamtdicke von nur 2,6mm extrem biegsam und wiegt nur 1,9kg. Es kann dadurch auch auf unebenen bzw. gebogenen Flächen hervorragend eingesetzt werden. Leistungsoptimiert - Kompakt: Durch innovative Technologie erreicht das Modul mit seinem hervorragenden Wirkungsgrad von 19,5% eine Leistung von 200 Watt auf seiner nur ca. 1m² kleinen Modulfläche (1,33m x 0,77m). Elegantes schwarzes Full-Black Design: Es handelt sich um ein vollständig schwarzes Solarmodul. Im Unterschied zu den meisten anderen Anbieterbezeichnungen ist damit gemeint, dass tatsächlich alle Modul-Komponenten schwarz sind. Also nicht nur die Vorderseite mit den Solarzellen und den Randbereichen, sondern auch die komplette Rückseite des Solarmoduls. Lediglich die schmalen längsverlaufenden Leiterwege sind optisch schwach silbrig erkennbar. Deutsche Produktgarantie 10 Jahre deutsche ProduktgarantieDeutsche ProduktqualitätDeutsches EngineeringDeutsche Ansprechpartner25 Jahre lineare Leistungsgarantie: Modernste Produktionsverfahren, der Einsatz neuster Technologien kombiniert mit einem umfassenden Qualitätsmanagement garantieren 25 Jahre Betriebszeit mit nur minimalem Leistungsverlust (Degradation). Verschattungsresistent: Schatten und Schwachlicht Optimizer kombiniert mit der neuesten Generation von Bypassdioden sowie ein erhöhter Verbau von Zellschienen und Zell Clustern verbessern die Lichtabsorption (Lichtaufnahme) in Schattenszenarien. Schwache und diffuse Lichtverhältnisse, wie z.B. die Abend- und Morgenstunden können effizienter genutzt werden. Wasserdicht - Begehbar: Das wasserdichte Modul mit seiner äußerst wasserfesten Anschlussdose (Schutzklasse ≥IP67) ist eingebettet in einen fünf-schichtigen Materialverbund, welcher außerordentliche Robustheit und maximale Langlebigkeit garantiert. Damit ist es sogar begehbar und kann auch im maritimen Bereich, wie z.B. auf Booten und Yachten eingesetzt werden. Sehr einfache Installation: Die praktischen rundherum angeordneten hochwertigen Aluminium- Ösen vereinfachen die Montage enorm. Es befinden sich zwei an jeder Seite, d.h. insgesamt sind es acht Ösen (Lochmaß 1,5cm). Passend dazu umfasst der Lieferumfang auch 8 Montage-Klettbänder je ca. 1,5cm x 15cm. Hilfreich bei der Installation ist auch, dass die beiden vormontierten Solarkabel mit MC4 Standardstecker mit jeweils 2m Länge deutlich länger als üblich sind. Extrem viele Anwendungsbereiche: Aufgrund seiner Biegsamkeit kann es auch auf unebenen bzw. gebogenen Flächen maximale Erträge liefern. Außerdem ist die ansonsten übliche schwere Unterkonstruktion nicht erforderlich. Diese Flexibilität eröffnet unzählige neue Einsatzmöglichkeiten, wie z.B. gebogene Dächer, Camping, Wohnmobile, Boote, Camper, Gartenhaus, Zäune und Mauern im Garten. Das DB200FLEX kann selbstverständlich auch im klassischen Einsatzumfeld der starren und schweren Solarmodule, wie z.B. auf Schräg- und Flachdächern oder als Balkonkraftwerk alternativ verwendet werden.Gerade bei der Verwendung an Balkonen ist die Flexibilität, das geringe Gewicht, die handliche Größe und die einfache Montage bei vergleichsweise identischer oder sogar noch höherer Flächenleistung äußerst vorteilhaft. Eigenschaften Hochflexibel biegsames Solarmodul mit leichtgewichtigen 1,9kg und nur 2,6mm Gesamtdicke Hocheffiziente 200 Watt Leistung trotz nur ca. 1m² Modulfläche (1,33m x 0,77m) Elegantes schwarzes Full-Black Design - Vorder- und Rückseitig vollständig schwarz 10 Jahre deutsche Produktgarantie - bereits 20 Jahre am Markt / Deutsche Produktqualität / Deutsches Engineering / Deutsche Ansprechpartner 25 Jahre Leistungsgarantie der Solarmodule / Nach 25 Jahren Betriebszeit noch immer 87,4% Leistung, d.h. der jährliche Leistungsverlust (Degradation) liegt ab dem zweiten Jahr bei unter 0,4% Hervorragender Wirkungsgrad von 19,5% / Verschattungsresistent Wasserdicht und begehbar Praktische Montageösen an jeder Seite, inklusive acht passende Klett- Montagebänder Inklusive zwei besonders lange Solarkabel (je 2m) vormontiert mit MC4 Standardstecker Sehr einfache Installation in extrem vielen Anwendungsbereichen

129,00 €*
Flexible Solarmodule ➤ Jetzt kaufen

Flexible Solarmodule bieten eine innovative und vielseitige Alternative zu traditionellen starren Solarmodulen. Aufgrund ihrer Flexibilität und Leichtbauweise sind sie besonders für Anwendungen geeignet, bei denen herkömmliche Module unpraktisch oder unmöglich zu installieren wären. Hier sind einige wichtige Informationen und Vorteile sowie Anwendungsbereiche von flexiblen Solarmodulen:

Eigenschaften und Vorteile von flexiblen Solarmodulen

  1. Flexibilität und Leichtbauweise:

    • Flexible Solarmodule bestehen oft aus Dünnschicht-Photovoltaik, die auf flexible Substrate wie Kunststoff oder Metall aufgetragen wird.
    • Sie sind wesentlich leichter als herkömmliche Glas-Solarmodule, was die Handhabung und Installation erleichtert.
  2. Robustheit und Haltbarkeit:

    • Trotz ihrer Flexibilität sind diese Module robust und widerstandsfähig gegenüber Stößen und Vibrationen.
    • Viele Modelle sind wetterfest und können extremen Bedingungen wie starken Winden und Regen standhalten.
  3. Anpassungsfähigkeit:

    • Sie können auf unebenen oder gebogenen Oberflächen installiert werden, was sie ideal für Anwendungen macht, bei denen traditionelle Module nicht geeignet sind.
    • Sie können leicht auf Dächern, Fahrzeugen, Booten oder mobilen Anwendungen installiert werden.
  4. Einfache Installation:

    • Die Installation erfordert oft keine schweren Montagegestelle, was Zeit und Kosten spart.
    • Viele flexible Module sind mit selbstklebenden Rückseiten ausgestattet, die eine schnelle und einfache Montage ermöglichen.

Anwendungsbereiche

  1. Wohnmobile und Boote:

    • Ideal für die Installation auf Wohnmobilen und Booten, wo die Gewichtsreduzierung und die Fähigkeit, sich der Form der Oberfläche anzupassen, von Vorteil sind.
    • Bieten eine zuverlässige Energiequelle für Geräte und Beleuchtung unterwegs.
  2. Gebäude und Architektur:

    • Können auf Dächern und Fassaden installiert werden, insbesondere dort, wo die Struktur keine schweren Glasmodule tragen kann.
    • Integration in gebogene oder ungewöhnlich geformte Flächen, die für herkömmliche Solarmodule unzugänglich sind.
  3. Tragbare Solaranlagen:

    • Perfekt für den Einsatz in tragbaren Solaranlagen für Camping, Notfälle und andere Outdoor-Aktivitäten.
    • Können einfach auf- und abgebaut und bei Bedarf transportiert werden.
  4. Gadgets und tragbare Geräte:

    • Kleine flexible Solarmodule können in tragbare Geräte wie Rucksäcke, Ladegeräte und tragbare Batterien integriert werden, um unterwegs Strom zu liefern.

Technologische Aspekte

  1. Materialien und Wirkungsgrade:

    • Flexible Solarmodule bestehen häufig aus Materialien wie amorphem Silizium, CIGS (Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid) oder organischen Photovoltaiken (OPV).
    • Der Wirkungsgrad kann im Vergleich zu herkömmlichen Silizium-Solarmodulen etwas niedriger sein, aber die technologische Entwicklung führt zu ständigen Verbesserungen.
  2. Leistung und Effizienz:

    • Die Effizienz variiert je nach Technologie und Hersteller, aber moderne flexible Module bieten wettbewerbsfähige Wirkungsgrade.
    • Sie sind besonders effizient bei diffusem Licht und in schattigen Umgebungen, was sie vielseitiger macht.

Installation und Wartung

  1. Montage:

    • Flexible Solarmodule können direkt auf die Oberfläche geklebt oder mit speziellen Halterungen befestigt werden.
    • Bei temporären Installationen können sie auch mit Clips oder Seilen befestigt werden.
  2. Wartung:

    • Regelmäßige Reinigung der Module ist wichtig, um die Effizienz zu maximieren.
    • Überprüfen Sie regelmäßig auf physische Schäden oder Abnutzung, insbesondere bei mobilen Anwendungen.
#1 Shopware-AgenturShopware-Theme Entwicklung