• Versandfrei ab 190 €
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • 12 Jahre Erfahrung
  • autorisierter Dreambox-Fachhändler
HDTV +++ CI-Module +++ SAT Receiver +++ HiFi / Audio +++ Home Entertainment +++ Zubehör

VU+ ZERO 1x DVB-S2 Tuner black Full HD 1080p Linux Receiver

Artikel-Nr. 12662
EAN 8809288540640
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
94,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Längere Lieferzeit

VU+ Zero Digitaler HDTV-Satelliten-Receiver (Linux) 1 x DVB-S2 Der VU+ Zero ist der... mehr
Produktinformationen "VU+ ZERO 1x DVB-S2 Tuner black Full HD 1080p Linux Receiver"

VU+ Zero Digitaler HDTV-Satelliten-Receiver (Linux) 1 x DVB-S2

Der VU+ Zero ist der neueste Receiver aus dem Hause VU+. Das Gerät verfügt über einen Satellitentuner und ist in dieser Preisklasse mit der üblichen VU+ Schnelligkeit und der perfekten Bildqualität kaum zu überbieten.
Natürlich setzt der VU+ Zero auf das beliebte Linux-Betriebssystem.

Brilliante Bildqualität dank des HD-Tuners

Die VU+ Zero setzt auf die neue HD-Technologie für HDTV. Für den Nutzer bedeutet das brilliant scharfe Bildqualität auf zahlreichen HD-Programmen. Die herkömmlichen SD-Programme werden aber natürlich auch auf sehr gute Bildqualität über den HDMI-Ausgang hochskaliert.

Die USB-Schnittstelle macht den Receiver zum PVR-Wunder

Die USB-Schnittstelle auf der Rückseite des Receivers lassen den Receiver ganz einfach über einen optional anzuschließenden USB-Datenträger (z.B. einen USB-Stick oder eine externe USB-Festplatte) zum PVR-Wunder werden. Zeichnen Sie ihre Lieblingssendungen einfach mit einem Knopfdruck in verlustfreier digitaler Qualität auf. Natürlich können Sie auch einen Timer programmieren, sodass das Gerät selbstständig aus dem Stand-By hochfährt um die gewünschte Sendung aufzuzeichnen und sich dann wieder selbstständig herunterfährt.

Der Pinguin im Tank, das bedeutet nahezu grenzenlose Möglichkeiten

Wie bereits erwähnt setzt der VU+ Zero Receiver auf das beliebte Linux-Betriebssystem, was über die D-Box 2 seinen Feldzug über den Receiver-Markt gestartet hatte (Der Pinguin ist so zu sagen das Maskottchen für Linux Betriebssysteme).
Zugegeben, Linux bedeutet in den meisten Fällen zwar nicht einfach einstecken und alles geht von alleine. Wer sich aber ein bisschen mit der Linuxmaterie beschäftigt wird auf lange Sicht seine wahre Freude mit dem Gerät haben.

Auch wenn für Sie Linux bisher ein Fremdwort war, ist dies bei diesem Receiver kein Problem. In zahlreichen Internet-Foren gibt es viele Tipps, Tricks und Anleitungen wie man den Receiver schnell an die eigenen Wünsche anpassen kann. Programmierkenntnisse sind dafür natürlich nicht erforderlich, nur ein wenig Eifer und der Wunsch nach unbegrenzten Möglichkeiten.


  • Opera Browser
  • HbbTV
  • HDMI 1.4 Anschluss
  • externer Infrarot Empfänger
  • Externes 12 V Netzteil

 

Technische Highlights:

  • 742 MHz Mips Prozessor
  • 256MB Flash
  • 512 MB DDR3 DRAM
  • 100 Mbit Lan
  • 1 x Smartcard-Reader (Xcrypt)
  • 2 x USB
  • 1 x HDMI 1.4 Video/Audio Ausgang (digital)
  • 1 x Video Ausgang Klinke
  • 2 x Audio Ausgang (L/R) Klinke
  • unlimitierte Kanalliste für TV/Radio
  • EPG (electronic program guide) Unterstützung
  • Unterstützung von Bouquet-Listen
  • OSD in vielen Sprachen und Skin-Unterstützung
  • Automatischer /manueller Kanalsuchlauf
  • DiSEqC 1.0/1.1/1.2, USALS
  • Externes 12 Volt Netzteil
  • Netzschalter

 

DVB-S2 Tuner:

  • Eingangsfrequenzbereich 950...2150 MHz
  • Eingangspegelbereich - 65 dBm...- 25 dBm
  • Tuner Eingang F-Buchse
  • Eingangsimpedanz 75 Ohm
  • AFC-Fangbereich +/- 3,5 MHz
  • Demodulation QPSK und 8PSK
  • FEC Viterbi und Reed-Solomon
  • Viterbiraten 1/4, 1/3, 2/5, 1/2, 3/5, 2/3, 3/4, 4/5, 5/6, 8/9
  • Roll-off Factor 35%

Videodekodierung:

  • Videokompression MPEG-2 / H.264 und MPEG-1 kompatibel
  • Videostandard PAL G/ 25 Hz, NTSC
  • Bildformat 4:3 / 16:9
  • Letterbox für 4:3 TV-Geräte

Audiokodierung:

  • Audiokompression MPEG-1 & MPEG-2 Layer I und II, MP3
  • Audio Mode Dual (main/sub), Stereo
  • Abtastfrequenzen 32 kHz, 44.1 kHz, 48 kHz, 16 kHz, 22.05 kHz, 24 kHz

Ausgang Analog:

  • Ausgangspegel L/R 0,5 Vss an 600 Ohm
  • THD > 60 dB (1 kHz)
  • Übersprechen < -65 dB

Video-Parameter:

  • Eingangspegel FBAS 1 Vss +/- 0.25 dB an 75 Ohm

Ethernet:

  • 100/10 MBit kompatibles Interface

USB:

  • USB 2.0 Anschluss (2x)

LNB Stromversorgung DVB-S2 Tuner:

  • LNB Strom 400mA max. , kurzschlussfest
  • LNB Spannung horizontal "ohne Last 19,5V"17,6V bei 400mA
  • LNB Spannung vertikal "ohne Last 14,5V " 11,8V bei 400mA
  • LNB wird im Standby-Modus abgeschaltet

Steuerung der Satellitenpositionen:

  • DiSEqC 1.0/1.1/1.2 und USALS - Rotor Steuerung

Leistungsaufnahme:

  • < 13W (im Betrieb, mit LNB)
  • < 12W (im Betrieb, ohne LNB)
  • < 0,5W (Deep-Standby-Mode)

Eingangsspannung Externes Netzteil:

  • Eingang:
  • 110-240V AC / 50-60Hz / 1,0A
  • Ausgang:
  • 12V = / 3,5A

Weitere Angaben zu VU+ZERO

  • Umgebungstemperatur +15°C...+35°C
  • Luftfeuchtigkeit < 80%
  • Abmessungen (B x T x H) :160x30x145mm
  • Gewicht: 450 gramm
Weiterführende Links zu "VU+ ZERO 1x DVB-S2 Tuner black Full HD 1080p Linux Receiver"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "VU+ ZERO 1x DVB-S2 Tuner black Full HD 1080p Linux Receiver"
Einen Moment, bitte...

%% ratings.length %% Bewertungen angezeigt

%% rating.headline %%
Antwort:
Von %% rating.name %% am
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Hoch