• Versandfrei ab 190 €
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • 12 Jahre Erfahrung
  • autorisierter Dreambox-Fachhändler
HDTV +++ CI-Module +++ SAT Receiver +++ HiFi / Audio +++ Home Entertainment +++ Zubehör

Preview: Vu+ Ultimo 4K

 

Nachdem Vu+ mit der UHD-fähigen Solo 4K bereits Ende des vergangenen Jahres für Aufsehen sorgte, legt die Receiver-Schmiede aus der Oberpfalz nach und bringt voraussichtlich noch in diesem Herbst ihr neuestes Linux-4K-Flaggschiff auf den Markt, welches erstmals auf der diesjährigen ANGA COM Messe in Köln in Form eines Prototypen vorgestellt wurde: Die Vu+ Ultimo 4K. Der UHD-Receiver bietet neben der für 4K-Sender obligatorischen HEVC-Unterstützung drei Plug&Play-Steckplätze für zwei Dual-FBC-Tuner und einen Dual-DVB-S2- oder DVB-C/T2-Tuner und hat einen 20.000 DMIPS Prozessor unter der Haube, was eine flotte Bedienung, schnelle Umschaltzeiten sowie große Aufnahmefreiheiten verspricht. Ebenfalls aufhorchen lassen je zwei CI-Schächte und Kartenleser für verschlüsselte Programminhalte, die Möglichkeit, intern eine 2,5"- oder 3,5"-Festplatte nachzurüsten, drei GB RAM- und vier GB Flash-Speicher sowie ein zusätzlicher HDMI 2.0-Eingang. Für die drahtlose Vernetzung sind Dualband-WLAN inklusive des schnellen ac-Standards und Bluetooth 4.0 integriert. Darüber hinaus birgt das Enigma2-Betriebssystem komfortable TV-, Netzwerk- und Internetfunktionen. In unserer Preview tragen wir die Fakten des UHD-Receivers der Superlative zusammen.

 

 

 

 

 

 

Quelle: Satvision

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Hoch