• Versandfrei ab 190 €
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • 12 Jahre Erfahrung
  • autorisierter Dreambox-Fachhändler
HDTV +++ CI-Module +++ SAT Receiver +++ HiFi / Audio +++ Home Entertainment +++ Zubehör

Kodi und Co.: Die Dreambox One als Multimedia-Garant

Auf der neuen Dreambox One ultra HD lässt sich nicht nur in gewohnter Manier via Enigma2 fernsehen, sondern obendrein Android 9.0 und das Mediacenter Kodi direkt von der SD-Karte booten. Ermöglicht wird dies durch ein Android-Image von Dream Elite sowie ein CoreElec-Image für Kodi 18 (Leia). Mit den alternativen Bootmöglichkeiten lässt sich die mit einem 53.000-DMIPS-Prozessor und satten 16 GB Flash-Speicher ausgestattete Dreambox One ultra HD zur Streaming- und Multimedia-Zentrale für unter anderem Amazon Prime Video, Netflix und zahlreiche Kodi-Addons für Mediatheken, Streaming und Netzwerkfeatures erweitern. Unser Artikel zeigt, was mit Kodi und Android auf der Dream-Neuheit möglich sowie zeitnah geplant ist, und erläutert, wie das beliebte Mediacenter Kodi auf die Box gebracht wird und wann die neue Android 9 (Pie) Upgrade-Version verfügbar sein soll.

 

 

 

 

 

Quelle: Satvision

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Hoch