• Versandfrei ab 190 €
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • 12 Jahre Erfahrung
  • autorisierter Dreambox-Fachhändler
HDTV +++ CI-Module +++ SAT Receiver +++ HiFi / Audio +++ Home Entertainment +++ Zubehör

Exklusiv-Preview: DreamTV Mini Ultra HD

Die Mediaking GmbH bringt mit der DreamTV Mini Ultra HD eine neue Android-Box mit HDR-Unterstützung auf den Markt, die unter anderem VoD-Apps und Streaming-Anbieter wie Netflix und Prime aus dem Google Playstore und IPTV-Streaming auf den großen Bildschirm bringen soll. Elementarer Bestandteil der kompakten UHD-Box, die noch im Dezember 2019 für vergleichsweise günstige 89,– Euro erscheinen soll, ist eine eigens entwickelte DreamTV App für alle möglichen IPTV-Sources wie Xtream, Enigma2, MAG und Co. Für eine reibungslose Performance der Streaming-Dienste und von Netflix, Amazon Prime, Kodi, DAZN und Co. sollen ein Amlogic S905X2 Quad-Core-Prozessor und 16 Gigabyte Flashspeicher sowie zwei Gigabyte RAM sorgen. In unserer exklusiven Preview zeigen wir die ersten Bilder und GUI-Screens der kompakten OTT- und IPTV-Box, präsentieren die technischen Daten des IPTV Receivers und skizzieren die Anwendungsmöglichkeiten.

 

DreamTV Mini Ultra HD – Frontansicht

Die ersten offiziellen Renderings der DreamTV Mini Ultra HD vermitteln ein futuristisches Bild der Box. An der schlichten und displaylosen Front ist lediglich ein SD-Kartenslot sowie eine Betriebs-LED erkennbar. Die Box wirkt durch eine schräg nach hinten links verlaufende Vertiefung wie zweigeteilt

 

DreamTV Mini Ultra HD – Rückansicht

An der Rückseite stehen Schnittstellen für 100-Mbit-LAN und HDMI sowie ein optischer S/PDIF-Tonausgang zur Verfügung. Ein Service-Port sowie der Anschluss für das externe Netzteil sind ebenso vorhanden wie ein Netzschalter. An der von vorne gesehen rechten Seite befinden sich je ein Port für USB 2.0 und USB 3.0.

 

DreamTV Mini Ultra HD – Home-Bildschirm

Über den Home-Bildschirm lassen sich Apps nach Kategorien wie „Favoriten“, „vorgeschlagen“ oder „Video“ anzeigen und es besteht Zugang zu den Appstores von Google (Playstore) und Aptoide TV. Über die Navigationsleiste links lassen sich weitere Features und die Einstellungen erreichen.

 

DreamTV Mini Ultra HD – Enigma2-Kanalimport

Mit der Box lassen sich Kanallisten von Enigma2-Receivern im Heimnetzwerk importieren und die Sender anschauen. Dies bedeutet, dass TV-Empfang auch in Räumen ohne klassischen TV-Anschluss möglich ist. Einstellungen diverser Server können, anstatt diese manuell zu konfigurieren, direkt via QR-Code übernommen werden.

 

DreamTV Mini Ultra HD – DreamTV App

Die DreamTV App bündelt alle Aktivitäten wie importierte Kanallisten, Video-on-Demand und die Anbindung an IPTV-Server wie Xtream oder Mag. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich gehalten und bietet eine Senderliste samt EPG-Informationen und Vorschaufenster für das laufende Programm.

 

DreamTV Mini Ultra HD – Video-on-Demand

Mit der DreamTV Mini Ultra HD lassen sich unter anderem Video-on-Demand-Inhalte ansprechend aufbereitet und nach Genres sortiert anzeigen. Die DreamTV App wurde eigens für die Box entwickelt und bietet für die meisten Client-Anwendungen EPG-Informationen beziehungsweise TMDb/IMDb-Angaben.

 

 

 

 

 

Quelle: Satvision

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Hoch